JetBlue plant Updates für US Flüge in die Dominikanische Republik

VON GULLI ARNASON IN LUFT UND REISEN · 6. Mai 2016

JetBlue stellt ihre Sitz Erfahrung (mit viel Platz) und neue Funktionen im Rahmen ihres Airbus A320-Kabine Re-styling Programmes vor, so das Unternehmen.

Als Schwerpunkt der Neuerungen sollen die Kunden während ihres Fluges voll Fly-Fi High Speed Internet während des gesamten Fluges erhalten, einschließlich eine kostenlosen Internet-fähigen Inflight-Entertainment-Systems, High-Definition-Rückenlehnen Fernseher und in den Sitz verbindungen für USB-Ports. Das Platzangebot bei Jet Blue is so enorm ausreichend, man kann die beine voll ausstrecken.

JetBlue bietet täglich 25-30 Flüge von und nach der Dominikanischen Republik an, variable je nach Saison.
Jet Blue